Cover DIN EN 60519-1 VDE 0721-1:2017-06
größer

DIN EN 60519-1 VDE 0721-1:2017-06

Sicherheit in Elektrowärmeanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse

Teil 1: Allgemeine Anforderungen

(IEC 60519-1:2015); Deutsche Fassung EN 60519-1:2015
Art/Status: Norm, zurückgezogen
Ausgabedatum: 2017-06
VDE-Artnr.: 0701080
Ende der Übergangsfrist: 2023-04-15

Inhaltsverzeichnis

Diese Norm behandelt die allgemeinen Sicherheitsbestimmungen und gilt für industrielle Elektrowärmeanlagen, und ist Grundnorm für die weiteren Normen der Reihe DIN EN 60519-1.
Die Anforderungen gelten für industrielle Elektrowärmeanlagen und zugehörige Bearbeitungsanlagen mit der möglichen Anwendung folgender Einrichtungen:
- Einrichtungen zur unmittelbaren und mittelbaren Widerstandserwärmung;
- Einrichtungen zur Widerstandsbegleitheizung;
- Einrichtungen zum induktiven Erwärmen;
- Einrichtungen zur Nutzung der Wirkung elektromotorischer Kräfte auf Flüssigmetalle;
- Einrichtungen zur Lichtbogenerwärmung einschließlich Erwärmung mit unterdrücktem Lichtbogen;
- Elektroschlacke-Umschmelzöfen;
- Plasmaheizungseinrichtungen;
- Mikrowellenerwärmungseinrichtungen;
- Einrichtungen zum dielektrischen Erwärmen;
- Einrichtungen zum Erwärmen mit Elektronenstrahlen;
- Einrichtungen zum Erwärmen mit Laser;
- Einrichtungen mit Beheizung durch Infrarotstrahlung.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60519-1 VDE 0721-1:2011-10

Gegenüber DIN EN 60519-1 (VDE 0721-1):2011-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Überschrift und Anwendungsbereich der Norm erweitert, um Anlagen und Betriebsmittel für die elektromagnetische Bearbeitung von Materialien einzubeziehen;
b) Begriffe, Definitionen und normative Verweise aktualisiert und ergänzt;
c) Anforderungen neu gestaltet;
d) zusätzliche Anforderungen für elektrische und magnetische Felder, für Berührungsströme und auch für optische Strahlung ergänzt;
e) neue Abschnitte zum Thema Prüfungen neu aufgenommen;
f) neue Anhänge mit Erläuterungen der Gefahren von elektrischen und magnetischen Feldern, optischer Strahlung, Lärm und Schwingungen hinzugefügt.
g) neue Anhänge mit Hinweisen zu EMV, Kennzeichnung und Warnschilder, Richtlinien zum Gebrauch dieser Norm und Informationen der Verbindung zu ISO 13577-1 erstellt.

Diese Norm ist zurückgezogen und wird durch die folgende ersetzt

Norm:

DIN EN IEC 60519-1 VDE 0721-1:2020-12

Sicherheit in Elektroerwärmungsanlagen und Anlagen für elektromagnetische Bearbeitungsprozesse

Teil 1: Allgemeine Anforderungen

166,18 € 
Warenkorb