Auer, Walter R.

Der Architekt als Generalist

Das Handbuch für die Projektleitung

2020, 590 Seiten, 170 x 240 mm, Festeinband
ISBN 978-3-8007-5007-8, E-Book: ISBN 978-3-8007-5008-5
Beigefügt: CD
Für Fach- und Hochschulbereich
Persönliche VDE-Mitglieder erhalten auf diesen Titel 10% Rabatt

Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Alle Beteiligten im Baugeschehen sind ständig in vielfältiger Weise gefordert. Gestalterische, technische, betriebswirtschaftliche und organisatorische Prozesse sind zu koordinieren. Es spricht daher vieles dafür, bei einem Bauprojekt den Projekt-Architekten als Generalisten zu beauftragen, der dafür sorgt, dass der Gesamtprozess weitgehend störungsfrei und zielgerecht abläuft. Der Umweg über einen externen Projektleiter entfällt.
In diesem Handbuch beschreibt der Autor – selbst langjährig tätiger Architekt – einerseits die erforderlichen Leistungen des planenden und überwachenden Architekten, Projektleiters sowie der Projektmitarbeiter. Andererseits bietet das Buch einen schnellen Zugriff auf Informationen beim „Projektauflegen" sowie bei Routineaufgaben und schafft damit Sicherheit im täglichen Arbeitsprozess.
Das Werk profitiert in besonderer Weise von der großen beruflichen Erfahrung des Autors, die sich in allen angesprochenen Themen widerspiegelt, beispielsweise in den Abschnitten „Das Management von Abweichungen" und „Immer wiederkehrende Probleme".
Ausgesprochen nützlich ist der mehr als 300 Seiten umfassende Anhang mit Formularen, Checklisten und Vertragstexten. Er steht dem Leser auch per beiliegender CD-ROM für die individuelle Nutzung zur Verfügung.
Kurz gesagt: Dieses umfassende Handbuch ist ein Standardwerk für den gesamten Planungs- und Bauprozess. Es eignet sich hervorragend als Nachschlagewerk für Architektinnen und Architekten sowie Ingenieurinnen und Ingenieure in Ausbildung und Praxis.
Dipl.-Ing. Walter R. Auer ist seit 2010 freischaffender Architekt mit eigenem Unternehmen in Düsseldorf. Zuvor war er lange Jahre als Mitarbeiter, Partner und Geschäftsführer im Büro HPP tätig. Sein Studium der Architektur absolvierte er in Wuppertal. Herr Auer ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen in Fachzeitschriften und hält regelmäßig Vorträge, unter anderem zu den Themen „CAD", „Generalplanung" und „Nachhaltiges Bauen".