Cover DIN EN IEC 60728-3 VDE 0855-3:2018-08
größer

DIN EN IEC 60728-3 VDE 0855-3:2018-08

Kabelnetze für Fernsehsignale, Tonsignale und interaktive Dienste

Teil 3: Aktive Breitbandgeräte für Kabelnetze

(IEC 60728-3:2017); Deutsche Fassung EN IEC 60728-3:2018
Art/Status: Norm, gültig
Ausgabedatum: 2018-08
VDE-Artnr.: 0800499

Inhaltsverzeichnis

Die Normen der Reihe DIN EN 60728 (VDE 0855) behandeln Kabelnetze einschließlich Geräte und zugehörende Messverfahren für Kopfstellenempfang, Verarbeitung und Verteilung von Fernseh-, Ton- und interaktiven Multimediasignalen, Schnittstellen und ihre zugehörigen Datensignale unter Nutzung aller anwendbaren Übertragungsmedien. Mit eingeschlossen sind alle Arten von Netzen wie Kabelfernsehnetze (GGA-Netze), GA- und SAT-GA-Netze, Einzelempfangsnetze und jede Art von Geräten, Systemen und Einrichtungen, die in solchen Netzen installiert sind.
Dieser Teil gilt für alle in Kabelnetzen eingesetzten aktiven Geräte (z. B. Breitbandverstärker). Er beschreibt Messverfahren für Betriebskennwerte, definiert die von Herstellern anzugebenden Leistungsdaten und legt hierzu Mindestanforderungen fest.

Dieses Normdokument ist eine Ersetzung für:
DIN EN 60728-3-1 VDE 0855-3-1:2013-02
DIN EN 60728-3 VDE 0855-3:2011-10
DIN CLC/TS 50083-3-3 VDE V 0855-3-3:2015-06

Gegenüber DIN EN 60728-3 (VDE 0855-3):2011-10, DIN EN 60728-3-1 (VDE 0855-3-1):2013-02 und DIN CLC/TS 50083-3-3 (VDE V 0855-3-3):2015-06 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Erweiterung der oberen Frequenzgrenze für Geräte in Kabelnetzen im Vorwärtspfad von 1 000 MHz auf 1 218 MHz (wahlweise bis 1 794 MHz);
b) Erweiterung der oberen Frequenzgrenze für Geräte in Kabelnetzen im Rückwärtspfad von 85 MHz auf 204 MHz;
c) Integration und Aktualisierung der Norm IEC 60728-3-1 "Methods of measurement of non-linearity for full digital channel load with DVB-C signals" (siehe DIN EN 60728-3-1 (VDE 0855-3-1):2013-02);
d) Integration und Aktualisierung der Technischen Spezifikation CLC/TS 50083-3-3 "Methods of measurement of the maximum operating output level in the return path" (siehe DIN CLC/TS 50083-3-3 (VDE V 0855-3-3):2015-06);
e) Löschen von Festlegungen und Prüfverfahren für obsolete analoge Parameter;
f) Aktualisierung der Normativen Verweisungen;
g) Aktualisierung der Begriffe und Abkürzungen.

Buchempfehlungen zu dieser Norm

Buchtitel Format
Elektroinstallation in Wohngebäuden Neuer Buchtitel!
Schmolke, Herbert

Elektroinstallation in Wohngebäuden

Handbuch für die Installationspraxis
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 45

2018, 684 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book
EMV-gerechte Errichtung von Niederspannungsanlagen
Schmolke, Herbert

EMV-gerechte Errichtung von Niederspannungsanlagen

Planung und Errichtung unter Berücksichtigung der Elektromagnetischen Verträglichkeit gemäß DIN VDE 0100, DIN EN 50310 (VDE 0800-2-310) und DIN EN 50174-2 (VDE 0800-174-2) u. a.
VDE-Schriftenreihe – Normen verständlich, Band 126

2017, 377 Seiten, Din A5, Broschur

Dieser Buchtitel ist auch als E-Book (PDF) erhältlich
Fachbuch eBook (PDF) Kombi-Fassung - Buch und E-Book